Seit rund 10 Jahren bietet das Bildungsinstitut Wirtschaft (BIW) unter der Leitung von Frau Nicole Biermann-Wehmeyer eben solche speziellen Seminare für Existenzgründer vor und kurz nach dem Start in die Selbständigkeit in Bocholt an. Vom 13. - 15.05. und 15. - 17.05.2015 finden in den Räumen des InnoCent im Technologiepark die nächsten entsprechenden Veranstaltungen statt und geben Antworten auf viele Fragen rund um eine Existenzgründung.

Dazu werden in den drei Tagen Themen wie Marketing, Rechtsform, Kalkulation, Steuer, Gewinnermittlung, Fördermittel, Vertragsrecht, behördliche Genehmigungen und vieles mehr behandelt sowie individuelle Fragen und Themen erörtert.  Es handelt sich um eine durch öffentliche EU-Mittel geförderte Bildungsmaßnahme, so dass die Teilnahmegebühr nur 40,- Euro beträgt. Weitere Informationen und Referenzen können hierzu unter www.bafa.de eingeholt werden. 

Quelle: Stadt Bocholt

Datum
Mittwoch, 13.05.2015 - Sonntag, 17.05.2015
Wo
Konrad-Zuse-Straße 4, 46397 Bocholt, Deutschland